3. Afrika Classic Hilden

1.9.2019
  • Veranstaltungsort:
  • Düsseldorfer Straße 121
  • 40721 Hilden
  • Deutschland
Export
Merken Drucken

Über die Veranstaltung

Wir, das ist der Verein Hilfe für Afrika Hilden e.V. organisieren für Sonntag den 1. September 2019 die „3. Afrika Classic“. Unser Vorstand liebt Oldtimer und zusammen engagieren wir uns seit Jahren mit verschiedenen Hilfsprojekten in Afrika. Jetzt haben wir beides miteinander verbunden und für 2019 etwas ganz Besonderes vorbereitet. Von einem Schweizer Ehepaar hat Hilfe für Afrika Hilden e.V. einen NISSAN-Prairie 4x4 mit dem Auftrag erhalten, ein tolles Charity-Projekt in und für Afrika zu gestalten. Der Verein wird zusammen mit ca. 40 bis 50 Teams, besetzt mit Afrika-Rallye-Verrückten, mit diesem Auto an einer 7.500 km langen echten Afrika-Rallye teilnehmen. Der Start ist in Hilden -bei Düsseldorf- und führt über Dresden, Dakar bis nach The Gambia / West-Afrika. In The Gambia angekommen werden die Autos zusammen mit der Ausrüstung -Zelt, Werkzeug usw.- öffentlich versteigert. Der Erlös dient zur Finanzierung von zwei Schulen, einem Hospital, zwei Lehrwerkstätten und zur Armenspeisung. Und jetzt das Highlight : Hilfe für Afrika Hilden e.V. sucht eine/n Co-Piloten/-in ! ! ! Damit ein/e kompetente/r Beifahrer/-in gefunden wird, richten wir die 3. Afrika Classic, als touristische Orientierungsfahrt aus, die gleichzeitig als Qualifizierungslauf zur Afrika-Rallye gilt. Auf der Ausfahrt werden die Teilnehmer auf einer ca. 100 km langen Tour auf „die Probe gestellt“, Fahrtenbuch lesen und andere Aufgaben; alles, was auch auf der Afrika-Rallye auf die Teilnehmer zukommen kann. Das Afrika-Auto und die Rallye selbst werden für Werbezwecke genutzt, um so alle Kosten über Sponsoren zu finanzieren. Sponsoren können auf dem Teilnehmerfahrzeug Werbeflächen buchen, da das Fahrzeug von Februar bis November 2019 noch in Deutschland als fahrende Litfaßsäule unterwegs sein wird. Das Auto selbst und Teile der Ausrüstung für das Auto, den Fahrer und den/die Co-Piloten/in wurden schon gespendet. Weitere Spenden und Sponsoren sind herzlich willkommen -die große Sponsoren-Mappe steht als Download auf unserer Webseite bereit-. Mit dem Event der „3. Afrika Classic“ will der Verein einerseits den/die „richtigen Beifahrer/-in“ finden und gleichzeitig über Startgelder und Spenden weitere eigene Hilfsprojekte finanzieren, unter anderem das aktuelle Sprachprojekt sowie die Kosten für die Containerverschiffung von Schultafeln und Schulausstattung Mitte 2019, ebenfalls mit dem Ziel in The Gambia zu helfen. Wer mitmacht, wird viel Spaß bei der Ausfahrt, der 3. Afrika Classic, haben und gleichzeitig die Chance an einem großen Abendteuer teilzunehmen …aber, was noch viel wichtiger ist, ein großartiges Hilfsprojekt unterstützen. Spaß haben und helfen - ist kein Widerspruch ! ! ! Im Anhang sind die Links zum Download der Ausschreibung und der Anmeldung/Nennung zur Teilnahme an der „3. Afrika Classic“ sowie die Bewerbung zur „28. Rallye Dresden-Dakar-Banjul“ gelistet. Selbstverständlich kann man auch nur an der Ausfahrt am 1. September 2019 teilnehmen, man muss nicht zwingend mit nach Afrika fahren. Wer noch mehr über das großartige Projekt erfahren möchte oder gleich die große Teilnehmermappe als PDF-Datei herunterladen möchte, ist eingeladen, die Webseite von Hilfe für Afrika Hilden e.V. zu besuchen https://hilfe-fuer-afrika-hilden.weebly.com/3--afrika---classic-ausfahrt-am-1-sept-2019.html Wer selbst nicht ganz so abenteuerlustige ist, kann durch Weiterleitung dieser Info oder einem entsprechendem Post auf Facebook & Co ebenfalls helfen. Da draußen gibt es bestimmt Abenteuerlustige, die an der Afrika-Rallye Spaß hätten und bei der Realisierung der Hilfsprojekte helfen wollen. Wenn jemand noch weitere Ideen hat, dieses Projekt zu unterstützen, möge sich bitte direkt beim Vorstand, Engelbert Kremers, melden info@hilfe-fuer-afrika-hilden.de …und wer nach dieser Info und dem Studium der Unterlagen Lust hat, mit einem eigenem Auto 7.500 km nach Afrika zu fahren -bitte unbedingt beachten : das Auto ist nach der Rallye und der Versteigerung in Afrika WEG ! -, um an der Rallye teilzunehmen, kann dem Team von Hilfe für Afrika Hilden e.V. beitreten. Wir teilen dann mit Euch die Ausrüstung -Campingkocher, Werkzeug usw.-, so können wir alle Kosten sparen. Ihr Organ-Team von Hilfe für Afrika Hilden e.V.

Neues von der Veranstaltung auf Facebook

© 2019 Automobile Meilensteine. All rights reserved