Gardasee Classico

27.4.2020 - 3.5.2020
  • Veranstaltungsort:
  • Via Spiaggia D'Oro 15
  • 25087 Salo
  • Italien
Export
Merken Drucken

Über die Veranstaltung

Ausgangspunkt ist das familiäre 4-Sterne Hotel Spiaggia d'Oro nahe des charmanten Örtchens Salo an der Westküste des Gardasees. In zwei Etappen erkunden wir die Westseite des Gardasees und die umliegenden Berge. Dabei geht es u.a. Richtung Osten durch die Olivenfelder zum Lago d'Iseo sowie Brescia, dem Ausgangspunkt der Mille Miglia. In einer weiteren Etappe setzen wir per Fähre auf die Westseite über, überqueren dort den Monte Baldo und machen einen Abstecher ins Valpolicella. Hier machen wir eine kleine Weinführung & -Verköstigung. Die vierte Etappe führt uns südlich durch das Custoza und ins bekannte Oldtimermuseum Museo Nicolis und das verträumte Dorf Borghetto. Wie bei allen unseren Touren haben wir auch hier ein kulinarisches Highlight eingebaut, das aber noch geheim bleibt! Am Donnerstag ist ein Ruhetag, an dem wir einen freiwilligen Besuch auf der Privatinsel Isola del Garda organisiert haben. Am Abend fahren wir dann mit einem privaten Bootstaxi zur Halbinsel Sirmione, um das Städtchen zu erkunden und gemeinsam zu Abend zu essen.

Neues von der Veranstaltung auf Facebook

© 2019 Automobile Meilensteine. All rights reserved