Limestour

Streckenlänge: ca. 192km
Download Drucken
Bewerten

Routenbeschreibung

Wie es der Name bereits verrät, kreuzt unsere Route die historischen Grenzen des Römischen Imperiums. Gestartet wird in Aschaffenburg. Von hier aus führt uns die Route zunächst auf breiten Landstraßen in den Spessart. Über Grünmorsbach geht es auf direktem Wege nach Mespelbrunn, wo, in einem Tal versteckt, das Wasserschloss Mespelbrunn liegt. Das Gemäuer hat durch seine verborgene Lage alle Kriege unbeschadet überstanden. Hier wurde der Kultfilm "Das Wirtshaus im Spessart" gedreht. Auch heute kann man sich im angeschlossenen Restaurant noch bewirten lassen, bevor es an einer idyllischen Straße entlang des Mains weitergeht bis Miltenberg. Von dort aus führt der Weg nach Amorbach, wo der historische Stadtkern mit seinen alten Fachwerkhäusern zum verweilen einläd. Frisch gestärkt führt die letzte Etappe der Route rund um das alte römische Kastell in Würzberg herum, wo sich heute noch die Reste eines antiken Römerbads befinden. Von hier aus führt der Weg des letzten Teilstücks über Güttersbach und Groß Bieberau nach Darmstadt, wo die Tour an einem Parkhaus, nahe der Innenstadt endet.

 

© 2019 Automobile Meilensteine. All rights reserved